Archiv der Kategorie: Allgemein

Rückblick 12. Wirtshauskulturabend 12.03.2020

Es war ein besonderer Abend mit besonderen Gerichten, die uns von Hans-Jörg Hinterleithner und Werner Friedl zubereitet und serviert wurden. Eine außerordentliche Gaumenfreude und ein Genuß, den Geschichten um diese Gerichte von Werner Friedl zu lauschen.

In gewohnt angenehmer Atmosphäre genossen wir das ausgezeichnete Essen und die interessanten Details zu den verwendeten Lebensmitteln, die uns von Werner Friedl auf sympathische und humorvolle Weise nähergebracht wurden.

12. Wirtshauskulturabend

Zurück in die Zukunft – eine kulinarische Zeitreise

An diesem Abend begaben wir uns gemeinsam auf die Reise durch die historische Entwicklung der österreichischen Küche. Wir konnten am Gaumen erleben, wie sich Geschmack und Zutaten von typisch österreichischen Gerichten im Laufe der Jahrhunderte verändert haben. Am Donnerstag, den 12.März 2020 um 19 Uhr, servierte uns Werner Friedl – Fixstern der österreichischen Spitzengastronomie – spannende Gerichte und Geschichten zum Thema im Gasthof Hinterleithner.

Das Team von Hans-Jörg Hinterleithner und Angeli Köchle hat uns erneut mit einem 4-Gänge Menü verwöhnt.

Vielen Dank für die rege Teilnahme!

11. Wirtshauskulturabend

Das Beste aus der Natur für Küche und Keller.

….oder wie man die unerschöpfliche Vielfalt des Herbstes bewahren kann!

Wenn die Tage wieder kürzer werden wird das herbstliche Obst und Gemüse eingebracht. Wie die reiche Ernte aus unseren Gärten in besondere Delikatessen verwandelt werden kann, die uns auch im Winter die Sonne auf unsere Gaumen zaubern, konnten wir an diesem Abend erfahren.

Frau Angelika Raidl aus dem „Dirndltal“ hat uns am 25. Oktober 2019 um 19 Uhr im Gasthof Böhm an ihrem Wissen und Erfahrungsschatz teilhaben lassen. Dieser 11. Wirtshauskulturabend brachte uns „Das Beste aus der Natur für Küche und Keller“ näher und dabei konnten wir ein köstliches Herbstmenü von Ilse und Gerhard Böhm genießen.

Rückblick 10. Wirtshauskulturabend Gasthof Hinterleithner

Dieser Abend stand ganz im Zeichen der Kraft der Frühlingskräuter und ihrer unterschiedlichen Anwendungen, ob innerlich oder äußerlich.

Kräuterexpertin Anita Landstetter hat uns mit ihrem tiefen Wissen über die Wirkung der im Frühling wachsenden Heilkräuter viele neue Einblicke in die Anwendungs- und Verwendungsmöglichkeiten von bekannten Frühlingskräutern gegeben. Ob Brennessel, Schafgarbe, Giersch, Waldmeister, Maiwipferl und Hollerblüten, jedes Kraut ist gegen eine Krankheit gewachsen und wir können unseren Körper vor allem im Frühling damit einer Frischzellenkur unterziehen.

Zu den von Anita vorgestellten und mitgebrachten Kräutern hat Hans-Jörg Hinterleithner mit seinem Team ein 3-gängiges Menü gezaubert, das wieder einmal die Bandbreite seiner außergewöhnlichen Kochkunst gezeigt hat.

Es war ein sehr informativer und äußerst geschmackvoller Abend und wir haben uns gefreut, dass, obwohl dieser Abend diesmal an einem Donnerstag stattgefunden hat, an die 40 Gäste unserer Einladung gefolgt sind und wir uns gemeinsam Wissen über die aphrodisierende Wirkung der Brennesselsamen und warum man vor dem Hollerbusch seinen Hut ziehen soll, angeeignet haben.

10. Wirtshauskulturabend am 23.05.2019

Unter dem Motto „Wildkräuter und die Kraft des Frühlings oder Oafoch aus der Natur“ findet unser nächster Wirtshauskulturabend im Gasthof Hinterleithner in Weins statt.

Kräuterexpertin Anita Landstetter (oafoch.at)wird aus ihrem großen Wissen- und Erfahrungsschatz uns die Vielfalt der Frühlingskräuter und die Gesundheitsapotheke der Natur näher bringen.

Dazu passend hat Hans-Jörg Hinterleithner mit seinem Team ein 3-gängiges Menü zusammengestellt, das uns ein Gaumen- und Augenschmaus sein wird.

Am Donnerstag den 23.05. um 19 Uhr treffen wir uns zu diesem genußvollen, spannenden und informativen Wirtshauskulturabend. Aufgrund der begrenzten Platzanzahl bitten wir um rechtzeitige Reservierung unter info@freiraumkultur.at

Wir freuen uns auf Euch!


Informationsabend Lebensraum Dorf

Unter dem Titel „Lebendiger Ortskern – (Wie) geht das?“ fand am 23.04.2019 im Gasthof Böhm eine Informationsveranstaltung statt, die der Verein gemeinsam mit der Gemeinde Persenbeug organisierte.

Das Ziel war, mit interessierten Bürgern eventuelle Lösungen zu finden, wie der Ortskern, der aktuell von leerstehenden Gebäuden, verklebten Auslagen und wenig Frequenz geprägt ist, wieder belebt werden könnte.

Außerdem bekamen die Gäste Informationen von Bürgermeister Mitmasser über den geplanten Umbau des Rathauses präsentiert und konnten eine beeindruckende Präsentation über die sehr gelungene Ortskernentwicklung von Ottensheim durch Vizebürgermeister Arch. Klaus Hagenauer verfolgen.

Ein heiß debattiertes Thema war auch die Aufhebung des Fahrverbotes an der Donaulände, das die Wogen hoch gehen ließ und wo von Seiten der Gemeinde eine Evaluierung dieser Lösung innerhalb von 6 Monaten versprochen wurde.

Der gut gefüllte Saal im Gasthof Böhm zeugte von regem Interesse an diesen Themen und auch die zahlreich ausgefüllten Feedback-Bögen der Bevölkerung sind ein guter Grund, weiter an diesen brisanten Themen dran zu bleiben und gemeinsam mit der Gemeindevertretung gute Lösungen zu finden.

Eindrücke vom Knödel-Wirtshauskulturabend am 22.02.

Unser erster Wirtshauskulturabend 2019 im Gasthof Böhm zum Thema Knödelvielfalt war rasch ausverkauft und der Abend hielt, was das Programm versprach.

Zu einer unglaublich großen Auswahl an Knödelvariationen von 10 Knödeln als Suppeneinlage, Haupt- oder Nachspeise gab es allerlei interessante Beilagen aus der Geschichte der Entstehung der Knödel und seiner Herkunft, die uns von Ilse Böhm nähergebracht wurden.

Über 50 Gäste unterschiedlichen Alters genossen je nach Gusto eine Auswahl der Angebote, die beispielsweise von Leberknödel über Blunzenknödel bis zum Topfen-Griesknödel ein verführerisches Geschmackserlebnis versprachen und die Gaumen erfreute.

Es war ein sehr gelungener und lustiger Abend mit einem bunt gemischten Publikum. Hier eine kleine Auswahl in Bildern:

9. Wirtshauskulturabend am 22.02.2019

Leider können wir für diese Veranstaltung keine Anmeldungen mehr entgegennehmen, da sie bereits AUSVERKAUFT ist. Vielen Dank!

Wir starten das Jahr 2019 mit einem Wirtshauskulturabend im Gasthof Böhm.

Diesmal dreht sich unser Abend um die österreichische Lieblingsspeise: Knödel.

Unter dem Titel „Der Knödel – Lieblingsspeise der Österreicher“ lassen wir uns kulinarisch von Gerhard Böhm verwöhnen und genießen eine Knödelvielfalt in verschiedenen Variationen – von pikant bis süß wird für jeden Gaumen der passende Knödel dabei sein.

Dabei wird uns Ilse Böhm geschichtliche Details, Hintergründe und Schmankerl zu der beliebten kulinarischen Köstlichkeit der österreichischen und böhmischen Kücher näherbringen.

Dazu treffen wir uns am 22.02.2019 um 19 Uhr im Gasthof Böhm!

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen unter info@freiraumkultur.at

Termine 2019

Jetzt schon vormerken…..

  • Freitag, 25. Oktober um 19.00 Uhr
    11. Wirtshauskulturabend
    Gasthof Böhm, Persenbeug

Nähere Infos und Einladung folgen zeitgerecht! Wie gewohnt sorgen wir für einen Mix aus kulinarischen Leckereien und kulturellen Impulsen und freuen uns über reges Interesse. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: info@freiraumkultur.at.